Songwettbewerb: Werdet kreativ mit Rainbow Reactor und GamingLadyNici (Update: Endspurt, Abstimmung und Rabatt aufs Spiel!)

Werdet kreativ, bastelt einen Song und gewinnt mit der VR-Legion und Rainbow Reactor – wir haben da eine ungewöhnliche Aktion für euch vorbereitet..

Update: 

Die Abgabefrist für Songs ist nun verstrichen und ihr könnt im Discord der VR-Legion abstimmen! Für einen schönen Überblick über die bisherigen Einsendungen hat Nici gestern live alle Songs angehört und im Livestream drüber gequatscht.
Ebenfalls sehr praktisch: Solltet ihr jetzt Lust auf Rainbow Reactor bekommen haben, ist das Spiel sogar mit 75% Preisnachlass bei Steam im Angebot! Und wenns euch gefällt, fragt doch mal bei Oculus nach, warum es bisher noch nicht für Oculus Quest erschienen ist – das wäre unsere Wunschplattform für das Spiel, doch Oculus hat es den Entwicklern bisher nicht gestattet, das Game für ihre Plattform herauszubringen.

Nun aber ran an die Abstimmung! Ihr findet sie im dafür vorbereiteten Kanal in unserem Discord, wo ihr auch eine Youtube-Playlist findet, die alle Songs enthält. Oder schaut euch Nicis Reaction-Video an, das alle Songs enthält bis auf den allerletzten – der 5 Minuten vor Abgabeschluss noch kam!

GamingLadyNici reagiert im Livestream auf die Songs des Wettbewerbs

Rainbow Reactor
Rainbow Reactor
Entwickler: Muikkumedia Oy, Tunermaxx
Preis: 14,99 €

 

Ursprüngliche News

Wie ihr in unserer letzten News zu Rainbow Reactor erfahren habt, ist „unsere“ Nici (Podcast-Stamm-Mitglied, Youtube-Partner und wichtiges Communitymitglied) die neue Stimme in diesem VR-Game.

Und jetzt kommt ihr ins Spiel: Wir haben die Erlaubnis von Nici und den Entwicklern von Rainbow Reactor, die Roboter-Nici Sprachsamples für eine kreative Communityaufgabe zu nutzen. Werft eure Musiksoftware an, lasst euch von uns die Samples schicken und bastelt daraus einen Song. Wie dieser am Ende klingt ist euch überlassen, „gut“ wäre aber nett wenn ihr am Gewinnspiel teilnehmen wollt.

Die teilnehmenden Songs werden wir im Anschluss innerhalb der VR-Legion auswählen und in einem Video und einer News vorstellen. Am Ende wählt die Community den Gewinner in einer öffentlichen Abstimmung. Apropos Gewinner: Zu gewinnen gibt es auch etwas. Wer den beliebtesten Song gebastelt hat, wird von uns zur MRTV Experience und zu einem Döner nach Dortmund eingeladen. Ruhm und Ehre für den Gewinnersong inklusive.

Update zum Update:

Rainbow-Reactor-Mitentwickler Kalle war so nett, uns weitere Preise für den Wettbewerb zu überlassen: Wie erweitern damit den ersten Platz um einen zusätzlichen Key für Rainbow Reactor und den OST des Spieles. Dazu kommt ein neuer zweiter Platz, für den es einen Steam-Gutschein im Wert von 20 Euro sowie das Spiel und den OST gibt. Der Drittplatzierte bekommt Rainbow Reactor und Soundtrack in Form von Keys.

Aber das war noch nicht alles – jetzt, zur „Halbzeit“ der Competition, wo nur noch 2 Wochen Zeit übrig sind, um einen Beittag abzugeben, legt Kalle noch mal nach! Wer den Siegertitel abliefert, bekommt noch Kalles Film „Wundervolle Welt 3D“ auf Blu-ray-Disc zugeschickt (kann auch in 2D abgespielt werden).
Die Plätze 1, 2 und 3 bekommen noch mindestens ein weiteres Überraschungs-VR-Game in Form eines Steam Codes.
Zusätzlich wird die gesamte Gewinnzone massiv auf insgesamt 10 Plätze erweitert. Alle Platzierten bekommen einen Steam Key für den Soundtrack von Rainbow Reactor sowie Kalles Roman „Berlin Zombie City“ als PDF zugesendet!

Teilnahmebedingungen:

  • Schickt uns eine Mail an Dennis@vr-legion.de so dass wir euch die Sprachsamples von Nici schicken können
  • Bastelt auf Basis dieser Samples einen Song – Stilrichtung ist egal – und lasst ihn uns zukommen
  • Das Urheberrecht an den Samples liegt bei Nici und Tunermaxx; es ist nicht erlaubt, die Samples außerhalb des Gewinnspieles zu nutzen
  • Das Urheberrecht am fertigen Song liegt bei euch, ihr erklärt euch aber bereit, uns die Nutzung im Rahmen des Gewinnspieles zu erlauben
  • Rechnet damit, dass sicher irgendjemand einen Level bei Beat Saber oder Synth Riders aus eurem Werk bastelt
  • Einsendeschluss für euren Song ist der 29. Februar 2020
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Dieses Gewinnspiel richtet sich entsprechend an die kreativen Köpfe unter euch. Schnappt euch euer favorisiertes Audioprogramm, uns ist es egal ob FL Studio oder Magix Music Maker oder ob ihr euch eine Gitarre schnappt und Nicis Roboterstimme akustisch begleitet – lasst euer Fantasie freien Lauf! Allerdings bitten wir darum, die euch anvertrauten Sampledateien nicht weiterzugeben oder für andere Projekte als das Gewinnspiel zu nutzen.

Einige der Links in diesem Artikel sind (unter Umständen) sogenannte Affiliate-Links. Mit einem Kauf über einen dieser Links bekommen wir eine kleine Provision, für euch ändert sich nichts.

Anzeige




5 Kommentare

  1. Da die Abstimmung nun im Discord begonnen hat, haben wir den Text noch mal aktualisiert. Vielen Dank an alle, die einen Song beigesteuert haben – ja, Realzubunapy, auch du gehörst in diesen Kreis! 😉
    Aber natürlich auch vielen Dank an alle, die bei der Umfrage mitmachen 🙂

1 Trackback / Pingback

  1. Hoshi82 - Little Dottie Rock (Rainbow Reactor Song Contest)

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.