Beat Saber: „Panic! At The Disco“ DLC nun verfügbar

BeatSaber Screenshot

Beat Saber bekommt ein weiteres Music Pack spendiert. Ab Sofort dürft ihr Würfel zu „Panic! At The Disco“ zerschnätzeln.

Update vom 04.10.2019, 20:40 Uhr: Das DLC Paket zu Panic At The Disco ist nun erschienen. Für 6,92€ erhaltet ihr die Tracks „The Greatest Show“, „Victorious“, „Emperor’s New Clothes“ und „High Hopes“. Alternativ lassen sich die Songs auch einzeln für je 1,99€ im im Oculus, PlayStation oder Steam Store erwerben – beim Kauf im Bundle spart ihr also 1,04€. Wir wünschen viel Spaß beim Spielen der neuen Level.

Update vom 03.10.2019, 20:34 Uhr: Soeben hat Beat Saber auf Twitter bekannt gegeben, dass das Panic At The Disco DLC morgen erscheint. Einen Uhrzeit wurde aber leider nicht genannt. Wir vermuten das Update gegen Nachmittag.

Originalmeldung vom 29.09.2019:

Im Rahmen der Oculus Connect 6 hat das Team hinter Beat Saber bekannt gegeben, dass bereits nächste Woche ein neues Music Pack für Beat Saber erscheinen soll. Der mittlerweile dritte kostenpflichtige DLC für Beat Saber wird sich dieses mal komplett um „Panic! At The Disco“ drehen, die unter anderem hinter der erfolgreichen Single „High Hopes“ stecken.

Wie viele Songs das Paket umfassen wird und wie viel es kosten soll wissen wir leider noch nicht. Wie die schon länger erhältlichen Imagine Dragons und Monstercat Pakete wird das Panic! At the Disco Music Pack aber vermutlich auch 10 Songs für einen Preis von 12,90€ bieten (oder alternativ 1,99€ pro Song). Ob dies stimmt finden wir aber schon nächste Woche heraus, wenn der DLC auf Oculus Quest, Rift, Steam und PSVR erscheint.

Im Dezember sollen dann ebenfalls das 360 Grad Update für Beat Saber erscheinen. VoodooDE durfte den 360 Grad Modus bereits auf der E3 ausprobieren, entsprechendes Gameplay findet ihr hier.

Quelle: Beat Saber

Einige der Links in diesem Artikel sind (unter Umständen) sogenannte Affiliate-Links. Mit einem Kauf über einen dieser Links bekommen wir eine kleine Provision, für euch ändert sich nichts.

Anzeige




Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.