MRTV gibt Tipps für ein schärferes Bild mit der Samsung Odyssey+

Bei MRTV gibts VR-Ratschläge für alle Besitzer der Samsung Odyssey+. Zumindest für Einsteiger, VR-Enthusiasten brauchen nicht einschalten.

Samsungs Odyssey+ liefert ein beeindrucken SDE-freies Bild, Pixelgitter sind also so gut wie nicht zu erkennen. Mit ein paar Einstellungen im SteamVRs Supersampling lässt sich zudem die Bildschärfe optimieren. Sebastian erklärt im Video, wie ihr vorgeht, solltet ihr neu unter den VR-Nutzern sein.

Einige der Links in dieser Artikel sind (unter Umständen) sogenannte Affiliate-Links. Mit einem Kauf über einen dieser Links bekommen wir eine kleine Provision, für euch ändert sich nichts.

Anzeige




Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.