Video: OniBushi VR – Neues Knie für Marco von TupacVR

Heute schaut sich Tupac für uns OniBushi VR an, ein Samurai Kampfspiel. Ziel ist es, sich und seine Festung vor ankommenden Angreifern zu beschützen.

Tupac versucht sich im Video an seinen Samurai Fähigkeiten. Er wirkt jedoch nicht wirklich begabt, was wohl größtenteils auf die schlecht umgesetzte Steuerung zurückzuführen ist.

Tupac schaut sich im Video den Survival Modus an und zeigt damit gleich das wohl größte Problem des Spiels auf, die Steuerung.

 

OniBushi VR
OniBushi VR
Entwickler: CentVire
Preis: 9,99 €

Einige der Links in diesem Artikel sind (unter Umständen) sogenannte Affiliate-Links. Mit einem Kauf über einen dieser Links bekommen wir eine kleine Provision, für euch ändert sich nichts.

Anzeige




Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.