Voodoo führt uns durch Nefertari: Journey to Eternity

voodoodelogo

Dieses Mal ist Voodoo während seiner Weltreise als Reiseführer unterwegs. In Nefertari: Journey to Eternity erleben wir eine ägyptische Grabstätte per Photogrammetrie.

Auch wenn Voodoo sich gerade nicht in Ägypten aufhält, einmal die HTC Vive Pro aufgesetzt und alles ist möglich. Ein Beispiel hierfür ist seine Tour durch Nefertari: Journey to Eternity.

Wenn man gerade nicht das Geld hat, um sich eine Reise ins Ausland zu genehmigen, dann muss das nicht unbedingt das Ende sein. Alles ist möglich, so lange man im Besitz einer VR Brille ist. Sogar eine Führung durch die Gemäuer einer ägyptischen Grabstätte. Dies ermöglicht uns die VR-Experience Nefertari: Journey to Eternity.

Wenn ihr euch einen kurzen Einblick in Nefertari: Journey to Eternity verschaffen wollt, dass von Experius VR entwickelt wurde, dann schaut euch das nachfolgende Video vom Voodoo an. Wer die kostenlose Erfahrung gerne selbst erleben möchte findet den Link zur Steam-Seite direkt unterhalb des Videos.

Nefertari: Journey to Eternity
Nefertari: Journey to Eternity
Entwickler: Experius VR
Preis: 0

[amazon_link asins=’B01GG2FMV2,B072586SVF,B07BVHPZCP,B073X8N1YW,B06XFMY8G9,B01LZ1Y076′ template=’ProductCarousel‘ store=’vr-legion-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’4f1bf6a3-855f-11e8-bb9f-452667857481′]

Einige der Links in diesem Artikel sind (unter Umständen) sogenannte Affiliate-Links. Mit einem Kauf über einen dieser Links bekommen wir eine kleine Provision, für euch ändert sich nichts.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.