Voodoo fährt ein paar Runden RaceRoom Racing Experience

voodoodelogo

Unser lieber Herr Voodoo rast mit dem Rennwagen durch RaceRoom Racing Experience. Das Spiel ist sowohl für Flat- als auch VR-Gamer spielbar.

Wenn Voodoo mit der HTC Vive Pro und seinem G27 unterwegs ist, dann ist er nicht zu bremsen. Heute zeigt er uns nicht nur den Profi-Rennfahrer in ihm sondern auch, dass man eine steile Rechtskurve nicht mit 180 km/h nehmen sollte. Die Fahrphysik in RaceRoom Racing Experience erlaubt keinen Patzer.

Das Spiel, vom Entwickler Sector3 Studios, ist seit Februar 2013 auf Steam erhältlich und kann sowohl über den Monitor als auch in VR gespielt werden. RaceRoom Racing Experience kann kostenlos heruntergeladen werden.

Wer den Rennsimulator direkt antesten möchte findet weiter unten den Link zur Steam-Seite. Für alle anderen zeigt Voodoo seinen Bleifuß im nachfolgenden Video.

RaceRoom Racing Experience
RaceRoom Racing Experience
Entwickler: Sector3 Studios
Preis: 0

[amazon_link asins=’B01GG2FMV2,B07BVHPZCP,B00YUIM2J0,B011N78DMA‘ template=’ProductCarousel‘ store=’vr-legion-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’26bbdda4-8603-11e8-873b-cd0ce20c2813′]

Einige der Links in diesem Artikel sind (unter Umständen) sogenannte Affiliate-Links. Mit einem Kauf über einen dieser Links bekommen wir eine kleine Provision, für euch ändert sich nichts.

Anzeige




Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.