DiRT Rally 2.0 hat nun VR-Unterstützung für PC VR, kein PSVR-Support

Dirt Rally 2.0 hat nun VR-Support auf dem PC.

Rennspiele eignen sich hervorragend für VR, mit DiRT Rally 2.0 hat nun ein prominentes Game vollen VR-Support auf dem PC bekommen.

Ursprünglich erschien DiRT Rally 2.0 ausschließlich flat und ohne VR-Modus. Das vor einigen Monaten erschienene Spiel bekommt seine VR-Unterstützung nun aber trotzdem. Beziehungsweise: Hat sie bereits bekommen. Bei Steam steht euch ein entsprechendes Update für das Spiel zur Verfügung – dafür müsst ihr das Spiel aber natürlich erst einmal besitzen. Es kostet aktuell 49,99 Euro für die Standard-Edition und 67,99 Euro für die Deluxe-Edition mit zusätzlichen Inhalten.

Exklusive Inhalte im Oculus Store

Zusätzlich ist DiRT Rally 2.0 nun auch im Oculus Store erhältlich, dort kostet das Spiel 54,99 Euro und bietet zusätzlich Oculus-eigene Community-Challenges und exklusive Auto-Texturen.

Dass es die VR-Version nun gibt und das Update auf Version 1.7 des Spieles sie euch bereits heute auf den PC installiert (so ihr das Spiel besitzt), ist maßgeblich einer Petition von Fans des Spieles zuzuschreiben: Rund 5000 Menschen haben bei change.org für eine VR-Unterstützung gebeten, mit dem Hashtag #NoVRnoBuy machte die Community zusätzlich Druck bei Codemasters. Vielleicht ein Hashtag, den wir öfter nutzen sollten..

Keine PSVR-Version von Dirt Rally 2.0

Ganz stark müssen allerdings Fans der PSVR sein: Die Sony-VR wird auch in Zukunft keine Unterstützung durch das Spiel erfahren. Eventuell bietet aber ja die Playstation 5 irgendwann genug Leistung für Spiele wie DiRT Rally 2.0 in VR. Der erste Teil der Rennspielserie wurde noch mit einem PSVR-Modus versorgt, dieser wurde aber als kostenpflichter DLC nachgeschoben.

Auf perfektes Controllertracking ist DiRT Rally 2.0 wie fast alle Simulationen nicht angewiesen. Wichtig ist, dass der Kopf vernünftig erkannt wird und ihr nach Möglichkeit ein Lenkrad nutzt – teure Index Controller und Lighthouse-Präzision benötigt ihr aber nicht. So eignen sich auch VR-Brillen wie die HP Reverb sehr gut für das Spiel.

Übrigens: Passend zum Release des VR-Updates ist bei Amazon das Logitech G920 Racing Wheel stark im Preis gefallen und kostet aktuell nur 189 Euro. Bei einem Kauf über unseren Affiliate-Link würdet ihr unsere Arbeit unterstützen. –> Logitech G920 PC-Lenkrad für 189€ bei Amazon

 

DiRT Rally 2.0
DiRT Rally 2.0
Entwickler: Codemasters
Preis: 24,99 €

Einige der Links in diesem Artikel sind (unter Umständen) sogenannte Affiliate-Links. Mit einem Kauf über einen dieser Links bekommen wir eine kleine Provision, für euch ändert sich nichts.

Anzeige




Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.