Modder spendieren kostenlos bessere Modelle für den FluSi 2020

Der 18. August 2020 war ein ikonischer Tag für alle Flugsim-Fans. Da erschien der MS Flugsimulator 2020, teils mit schlechten Modellen. Dem wird mit Hilfe von Moddern nun nachgeholfen.

Beim FluSi 2020 teilen sich ein wenig die Geister. Einerseits wunderbar zu fliegen, todschicke Grafik, zumindest ab einer bestimmten Flughöhe und einsteigerfreundlich. Erfahrene Sim-Fans waren aber auch derweil enttäuscht, weil er nicht ganz das Level einer Hardcore-Simulation erreicht. Was aber beiden Lagern auffiel, war die Tatsache, dass einige Locations wie Flughäfen, ikonische Sehenswürdigkeiten usw. gerade bei näherer Betrachtung wirklich nicht schön aussehen. Klobige Umsetzung, verschobene Kanten, Brücken unter Wasser und andere Fehler tauchen regelmäßig in der „Matrix“ auf. Während die Entwickler auf die Bing-Engine setzen, bauen nun anhand von Google Maps einige Modder an vielen Modellen und verschönern somit das optische Erscheinungsbild.

Hier ein Eindruck vom Flughafen Paderborn-Lippstadt:

 

Das Tollste an der Geschichte ist, dass die Modelle kostenfrei von den Usern zur Verfügung gestellt werden. Derzeit tummeln sich viele der Modder auf Reddit, wo sie ihre Beiträge teilen. Die Beteiligung ist groß und es wird sogar eine ständig aktualisierte Liste der Mods geführt. Die Entwickler arbeiten bereits an einer Lösung, dass nicht auf Reddit, sondern auf einer offiziellen Plattform der geneigte Modder seine Modelle zur Verfügung stellen kann, die für alle Spieler auf der Welt sichtbar ist.

Dann hoffen wir mal, dass die Begeisterung für das Modding nicht nachlässt und wir stetig neue Mods und / oder Inhalte kredenzt bekommen.

Würdet ihr auch modden oder ist euch der FluSi 2020 egal?

Einige der Links in diesem Artikel sind (unter Umständen) sogenannte Affiliate-Links. Mit einem Kauf über einen dieser Links bekommen wir eine kleine Provision, für euch ändert sich nichts.

Anzeige




Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.